Dies ist die offizielle Website des Erasmus+-Projektes „DIGIBLEND | Improving adult digital literacy through innovative gamified blended learning“.

In diesem Projekt wollen wir einen neuen und innovativen Ansatz für das Lehren und Trainieren von grundlegenden digitalen Fähigkeiten für die Zielgruppe der älteren Erwachsenen entwickeln.

Ältere Erwachsene sind von der sich schnell entwickelnden digitalen Welt besonders negativ betroffen. Während jüngere Menschen („Digital Natives“) mit Smartphones, Apps und dem Internet aufwachsen, neigen ältere Erwachsene dazu, das Digitale als fremd zu betrachten. Doch digitale Kompetenzen werden mehr und mehr zu einer Notwendigkeit für alltägliche Aktivitäten. In unserer Zeit ist es unabdingbar, in der Lage zu sein, sich unabhängig in der digitalen Welt zu bewegen und die Möglichkeiten der Technologien in jedem Aspekt unseres Lebens voll auszuschöpfen.

Für eine erfolgreiche Vermittlung von grundlegenden digitalen Fähigkeiten ist ein Ansatz erforderlich, der sich an den Bedürfnissen und Fähigkeiten älterer Erwachsener orientiert. Wir setzen hierfür auf die Verwendung von vertrauten spielbasierten Elementen, kombiniert mit einem interaktiven Blended-Learning-Ansatz.


Dieses Projekt wird aus Mitteln der Europäischen Union kofinanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Website tragen allein die Projektpartner; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.